Qualitätsvorzelte von dwt für den perfekten Urlaub

Seit über 30 Jahren steht der Name dwt für Vorzelte in höchster Qualität. Ob Einsteigermodell oder Luxus-Vorzelt für erfahrene Camper – der Baunataler Hersteller fertigt jedes seiner Zelte mit höchsten Ansprüchen an Material- und Verarbeitungsqualität.

Paradies III: Elegantes Campingzelt für jede Saison

Ein Beispiel aus der aktuellen Vorzelt-Kollektion ist das Ganzzelt Paradies III, das mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis punktet. Dach, Vorder- und Seitenwände sind aus hochwertigem, beidseitig kunststoffbeschichtetem Polyestergewebe. Das pflegeleichte Material eignet sich ideal für Ganzjahreszelte wie das Paradies III, denn es ist wetterecht und komplett abwaschbar. Viele Lüftungsmöglichkeiten sorgen selbst bei Regen für ein gutes Zeltklima. Hierfür sorgen in den Seitenwänden zwei Gazefenster mit abspannbaren Lüftungshauben für eine wetterunabhängige Querventilation.

Herausnehmbare Wandteile erleichtern den Aufbau, die beiden Vorderwandteile lassen sich zudem gegeneinander tauschen und die Eingangstür somit versetzen. Ebenso ist die Vorderwand zur Veranda abklappbar. Camper können ihr Paradies III mit praktischem Zubehör erweitern. Zum Beispiel mit einem Erker oder einem Innenhimmel, der ein noch wohnlicheres Ambiente schafft und die Kondenswasserbildung verringert.

Das Paradies III ist in 14 Größen und zwei Tiefen (240 und 280 Zentimeter) erhältlich, der Einstiegspreis liegt bei 1.420,-- Euro. Damit dwt-Kunden problemlos die zu ihrem Caravan passende Größe finden, pflegt dwt eine umfassende Datenbank mit allen Caravan-Modellen. Zeltkäufer müssen lediglich die Angaben zu ihrem Modell auswählen und dwt empfiehlt die richtige Zeltgröße.

Das elegante Ganzzelt Paradies III von dwt ist in zwei Tiefen (240 und 280 cm) erhältlich.
Das elegante Ganzzelt Paradies III von dwt ist in zwei Tiefen (240 und 280 cm) erhältlich.

Stoffproben: Bestellen Sie kostenlos Materialmuster zur Ansicht

Und noch ein Service vereinfacht Käufern die Entscheidung: Weil dwt für die verschiedenen Urlaubsformen (Reise-, Saison- und Dauercamping) jeweils zahlreiche Vorzelte im Angebot hat, die sich – neben der Ausstattung – vor allem im Design unterscheiden, sendet dwt auf Anfrage kostenlos Stoffproben an Interessenten für bis zu drei Zeltmodelle. Vielleicht soll es statt des Modells Paradies III ja doch das Tango oder das Ambassador II sein? Mit den Materialmustern können Kunden ganz einfach ihren Favoriten bestimmen. Je nach Menge der pro Zelt verwendeten Materialien bestehen die Musterkarten aus drei bis vier Materialmustern in den jeweiligen Zeltfarben.

Buszelt Pegasus Air: Raumwunder mit optimaler Flächennutzung

Üppige Platzverhältnisse, eine optimale Nutzung der Fläche neben dem Fahrzeug und ein Aufbau in Minutenschnelle – das Pegasus Air von dwt ist der ideale Begleiter für Familien, denn mit einer Breite von 500 und einer Tiefe von 300 Zentimetern erweitert das Zelt die Wohnfläche enorm. Der schnelle Aufbau gelingt dank des Air-In-Systems und der mitgelieferten Luftpumpe.

Zwei Eingänge – je einer in Vorder- und rechter Seitenwand – erhöhen die Variabilität, große Lüftungsfenster sowie zusätzliche Hochentlüftungen in den Seitenwänden sorgen für eine gute Querbelüftung. Die rechte Seitenwand lässt sich mit den mitgelieferten Zusatzstangen zum Sonnendach aufstellen und schafft so einen schattigen Freisitz. Der serienmäßige Zeltboden hält Insekten, Feuchtigkeit und Wasser draußen und bildet auch eine Sperre für aus dem Erdreich aufsteigende Feuchtigkeit. Das Pegasus Air eignet sich für Busse mit einer Regenrinnenhöhe von 180 bis 220 Zentimetern und kostet 799,-- Euro.

Das Pegasus Air von dwt schafft großzügige Platzverhältnisse und eignet sich ideal für Familien.
Das Pegasus Air von dwt schafft großzügige Platzverhältnisse und eignet sich ideal für Familien.
dwt-Zelte