DEZE SITE GEBRUIKT COOKIES

Cookies zijn kleine tekstbestanden die automatisch in uw browser worden opgeslagen wanneer u de website bezoekt. Wij gebruiken cookies om het aanbod van deze website gebruiksvriendelijk en functioneel te maken.

Sommige van deze cookies zijn technisch gezien noodzakelijk om bepaalde functies te garanderen, zoals de mogelijkheid om te zoeken naar een online winkel of de integratie van buildvideo's en productdetailvideo's. Daarnaast gebruiken we enkele cookies die worden gebruikt om statistische informatie over gebruikersgedrag te verzamelen en om onze website voortdurend te verbeteren op basis van deze informatie. Beveiligingsfuncties om uw privacy te beschermen, worden ook mogelijk gemaakt door het gebruik van cookies.

Anfrage

Anfrage laden...

Sie kennen Ihre Größe nicht? Dann nutzen Sie unseren Größenkonfigurator für Ganzzelte.

Die hier genannte Größenempfehlung berücksichtigt das Umlaufmaß sowie das Verhältnis zwischen Giebelmaß, Aufbaubreite und der Höhe des Wohnwagens. Laufende Änderungen, die seitens der Wohnwagen-Hersteller in der Saison vollzogen werden oder auch Maßänderungen die durch die individuelle Fahrzeug-Konfiguration entstehen (wie z. B. Änderungen der Felgen/Räder), können in unserer vorliegenden Größenempfehlung keine Berücksichtigung finden. Es ist daher umso wichtiger, dass Sie sich selbst von den technischen Maßen und der daraus folgenden Größenbestimmung für Ihren Wohnwagen überzeugen. Nutzen Sie hierzu unsere Skizzen zur Ermittlung des richtigen Umlaufmasses.

Fabrikaat:
Bouwjaar:
Serie:
Type:
aanbevolen maat:
platte deel van het dak in cm:

Informationen zur Größenempfehlung

 *) = Einzug der doppelten Windecke erforderlich!
**) = siehe Infos zu Vario Clips (Größenuebersicht)
  ? = Wir bitten Sie selbst, dass Umlaufmaß Ihres Caravans zu ermitteln, da uns zum Zeitpunkt der Maß-Aufnahme kein entsprechendes Referenz-Fahrzeug zur Verfügung stand (Größenuebersicht).
-- = Es ist eine „trichterförmige Ausbildung des Vorzeltes möglich, da das Verhältnis von Umlaufmaß zu Aufbaubreite ngünstig ausfällt. Bitte kontaktieren Sie uns.
Spezial = Die Caravanform weist vom Standard abweichende Konturen auf. Hier sind zusätzliche Anpassungsarbeiten am Vorzelt erforderlich. Bitte kontaktieren Sie uns.​​​​​​​
Plus = Fahrzeuge, bei denen die Anbauhöhe der Einzugs-Kederschiene deutlich über der Norm liegt, erfordern einen abweichenden Vorzelt-Modellschnitt, der besonders diese Gegebenheit aufnimmt. Bitte kontaktieren​​​​​​​ Sie uns.

Manuelle Größenauswahl

Empfohlene Sonderausstattung

Summe

 EUR