Diese Webseite verwendet Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf der Webseite lokal in Ihrem Browser gespeichert werden. Wir benutzen Cookies, um das Angebot dieser Webseite nutzerfreundlich und funktional zu gestalten.

Einiger dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen wie zum Beispiel die Möglichkeit einer online Händlersuche oder die Einbindung von Aufbauvideos und Produktdetailvideos zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, statistische Informationen über das Benutzerverhalten zu gewinnen und auf Basis dieser Informationen unsere Webseite stetig zu verbessern. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht.

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Sonnendächer

Sonnendächer

Sonnendächer

Sonnendächer

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Ganzzelte

Preisknüller

Preisknüller

Teilzelte

Preisknüller

Mobilzelte

Ganzzelte

Preisknüller

Platzhalter

Teilzelte

Platzhalter

Mobilzelte

Preisknüller

Columbus 300

Ganzzelt der Extraklasse

Das leichte Reise- und Campingzelt der Extraklasse in Bezug auf Qualität und Ausstattung und Gewicht. Alle Wände sind herausnehmbar, großes Lüftungsfenster in jeder Seitenwand, 6 mögliche Eingänge, robustes und strapazierfähiges Zeltgewebe, umfangreiche Gestängeausstattung. Mit seiner Tiefe von 300 cm verfügt die Großraumvariante über besonders viel Platz!



Zelttiefe / Vordach:
ca. 300 cm (Großraum) / ca. 25 cm

Material:
Dach aus Vollsynthetik, außen beschichtet, Vorder- und Seitenwände aus trailtex-Gewebe, atmungsaktiv, extrem leicht, lichtecht und abwaschbar, hochgezogener Spritz- und Erdstreifen aus hochwertigem, beidseitig kunststoffbeschichtetem Polyester-Gewebe, wetterecht und komplett abwaschbar.

Vorderwand:
herausnehmbar und teilbar, rechts und links jeweils eine Eingangstür, jedes Segment lässt sich zur Veranda herunterklappen; waagrechte Hohlsäume zur Aufnahme von Sturmgestänge. ab Größe 16 mit 4 Fenstern

Seitenwand:
herausnehmbar; beidseitig mit großem Ventilationsfenster und Gardinen; Verandaeffekt möglich; jede Seitenwand bietet 2 Eingangsmöglichkeiten

Gestänge:
25 x 1 mm Stahl; ab Größe 11 Lieferung mit zwei zusätzlichen Dachstangen, ab Größe 13 mit zwei zusätzlichen Orkanstangen. Weitere Gestängevarianten sind gegen Aufpreis lieferbar.

Tipp: Die Materialkombination Ihres Zeltes sollte sich immer nach dem geplanten Verwendungszweck richten. Reisezelte müssen leicht, Saison- und Dauerstandzelte besonders widerstandsfähig und pflegeleicht sein.


MEHR
Eingenähte Hohlsäume

Eingenähte Hohlsäume im Vordach: für die exakte Führung der Vordach- Spannstangen. Vordachspannstangen (Option) verstärken und stabilisieren das Vordach.

Dachkeder für schraublose Vario- Clip-Elemente:

Dachkeder für schraublose Vario-Clip-Elemente: spart die aufwändige Montage angeschraubter Wandösen zur Aufnahme der Firststangen. Vario-Clip im Set als Extra erhältlich.

Waagrechte Hohlsäume

Waagrechte Hohlsäume: für die Aufnahme von stabilisierenden Zusatzstangen

Verschließbare Hochentlüftung in der Vorderwand

Verschließbare Hochentlüftung: in der Vorderwand ist eine Not-, Be- und Entlüftung, sie fördert den Luftaustausch, kann auch bei Zugluft verschlossen werden.

Seitenwand-Gardinen

Seitenwand-Gardinen: sorgen für angenehm wohnliches Ambiente

Doppelte Windecke

Doppelte Windecke: ist ein Ausgleichselement um die leicht schräg gestellte Vorzelt-Seitenwand an einen aerodynamischen Bugverlauf am Fahrzeug ausgleichen zu können. Sie steigert die Passform des Zeltes. Damit behält die rechte Seitenwand des Zeltes ihre konstruktiv vorgegebene Neigung, die für einen Erkeranbau notwendig ist. Die doppelte Windecke und die Seitenwand verfügen über einen separaten Einzugskeder, so dass wahlweise beim Zeltaufbau entschieden werden kann.

Gardinenkeder und Gardinenröllchen

Gardinenkeder und Gardinenröllchen: für einfaches und schnelles Aufhängen der Gardinen

Stabile, eingenähte Sturmlaschen

Stabile, eingenähte Sturmlaschen: zur optimalen Kraftverteilung und für einen sicheren Stand. Besonders effektiv in Verbindung mit einer da- hinter be ndlichen Verandastange oder eines Sturmgestänges.

Steckschnalle für den Sicherheitsgurt

Vorbereitung zur Anbringung des Sicherheitsgurtes: (Abb. rechts) über festvernähtes Steckkastenteil oder bei Zelten mit einem Sturmdach (kein Vordach) über den Gestängedorn (Abb. links)

MEHR
MEHR
Schlafzelt Dream

Schlafzelt Dream Größe 1: Das Schlafzelt passt in viele Zelttypen sowie Erker-Anbauten. Material/Ausstattung: leichtes Zeltgewebe, wasserdichte Bodenwanne aus beidseitig beschichtetem Bändchengewebe; verstellbare Bindebänder; Innentasche zur Aufbewahrung von Kleinteilen. Maße: 140 x 200 cm

Schlafzelt Dream

Schlafzelt Dream, Größe 2: Das Schlafzelt passt in viele Zelttypen sowie Erker-Anbauten. Material/Ausstattung: leichtes Zeltgewebe, wasserdichte Bodenwanne aus beidseitig beschichtetem Bändchengewebe; verstellbare Bindebänder; Innentasche zur Aufbewahrung von Kleinteilen. Maße: 180 x 200 cm

Schlafzelt Dream für Erkeranbau

Schlafzelt Dream für Erkeranbau: Das Schlafzelt passt in viele Zelttypen sowie Erker-Anbauten. Material/Ausstattung: leichtes Zeltgewebe, wasserdichte Bodenwanne aus beidseitig beschichtetem Bändchengewebe; verstellbare Bindebänder; Innentasche zur Aufbewahrung von Kleinteilen. Maße: 140 x 200 cm

Sicherheitsgurt Plus

Sicherheitsgurt Plus: Für mehr Stabilität! Die Steckschnalle ist bei allen Ganz- und Teilzelten vorgerüstet. Die Abspannung erfolgt über eine stabile Zugfeder, welche die Spannung des Gurts reguliert, ein Eisenhering gibt den nötigen Halt.

Sicherheitsgurt Plus XL

Sicherheitsgurt Plus XL: Für mehr Stabilität! In extra langer Ausführung mit 320 cm Länge. Die Steckschnalle ist bei allen Ganz- und Teilzelten vorgerüstet. Die Abspannung erfolgt über eine stabile Zugfeder, welche die Spannung des Gurts reguliert, ein Eisenhering gibt den nötigen Halt.

Vario-Clip-Aufschiebeelement

Vario-Clip-Aufschiebeelement (SHS-Keder): spart die aufwändige Montage angeschraubter Wandösen.

Vario Clip-Elemente

Vario-Clip Standard (Typ S): Vario-Clip-Elemente sparen das Schrauben und sorgen für Gebrauchskomfort und Sicherheit. Der spezielle Dachkeder ist serienmäßig vorgerüstet.

Vario Clip Typ H

Vario-Clip Hobby (Typ H) für die Montage der Dachstangen an Hobby-Wohnwagen ab Baujahr 2009-2014 und teilweise Fendt ab Baujahr 2011.

Vario-Clip Knaus/Tabbert/Wilk

Vario-Clip Knaus/Tabbert/Wilk (Typ KG) für die Montage der Dachstangen an Knaus- und Wilk-Wohnwagen ab Baujahr 2011 und Kabe ab Baujahr 2001/2002.

Gestängespanner

Gestängespanner: Leichte Handhabung und große Wirkung lässt sich mit diesem Helfer erzielen. Der Haken klemmt am Rohr und mit dem Rastmechanismus lässt sich der Gestängestab mit dem gewünschten

MEHR

Lieferumfang

  • Zelthaut, Gestänge, Gardinen, Abspannmaterial, Rad- und Windblende, 1 Packsack
  • 2. Packsack für Gestänge inklusive
Größe Umlaufmaß in cm Gewicht in kg UVP in € Sonderpreis in €
13 911 - 940 51,0 1.330,00 1.060,00
14 941 - 970 52,0 1.380,00 1.105,00
15 971 - 1000 53,0 1.430,00 1.145,00
16 1001 - 1030 55,0 1.480,00 1.185,00
17 1031 - 1060 56,0 1.530,00 1.225,00
Empfohlene Sonderausstattung UVP in € Sonderpreis in €
Sicherheitsgurt Plus 39,50 -
Innenhimmel 315,00 -
Gestängespanner 33,50 -

Aufbauvideos dwt-Zelte

Unsere Videos und Beschreibungen zum Aufbau helfen, dass Sie Ihr Zelt fachgerecht und sicher aufbauen können.

Größenübersicht dwt-Zelte

Nutzen Sie unseren Größenkalkulator, um die richtige Größe für Ihren Wohnwagen zu bestimmen.

Material dwt Zelte

In unserer Übersicht finden Sie einige Hintergrundinfos zu den unterschiedlichen Zeltmaterialien.

Pflegeanleitung dwt-Zelte

Damit Sie auch noch viele Jahre nach dem Kauf Freude an Ihrem Zelt haben, lesen Sie unsere Pflege-Tipps.