Teilzelt

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Teilzelte

Sonnendächer

Sonnendächer

Sonnendächer

Sonnendächer

Markisenzelte

Markisenzelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Mobil- & Buszelte

Ganzzelte

Primus

Preisknüller

Preisknüller

Teilzelte

Mobilzelte

Maxum Basic
Maxum Basic

Ganzzelte

Preisknüller

Teilzelte

Preisknüller

Mobilzelte

Picco Air

Platzsparend und doch geräumig

Mit Picco bieten wir ein Zeltmodell in zwei unterschiedlichen Konstruktionen an. Sie haben die Wahl zwischen konventionellem GFK-Gestänge und einer Luftschlauch-Konstruktion. Klein im Packmaß und doch geräumig. Schnell und einfach aufgebaut.

Für Busse mit Regenrinnenhöhe von 180 – 220 cm.


Für Busse mit Regenrinnenhöhe von 180 – 220 cm.

Material:
Texolan 30, PU-beschichtet.

Vorderwand:
zwei Klarfolienfenster, mit Gardine ausgestattet; Eingang hochrollbar und als Sonnendach ausstellbar: Oberhalb der Eingangstür befindet sich ein Gazeeinsatz mit ausstellbarer Lüftungshaube. Das Picco Air verfügt zusätzlich unter der Eingangstür über einen seitlich wegrollbaren Gazeeinsatz, der durch Reißverschluss verschließbar ist und vor Insekten schützt.

Seitenwände:
linke Seite mit Lüftungsfenster (Gaze/ Klarfolie), mit Stoffklappe und Reißverschluss bis zur Hälfte oder komplett verschließbar; rechte Seite mit hochrollbarem Eingang und eingearbeitetem Lüftungsfenster (Gaze/ Klarfolie), ebenfalls mit Stoffklappe und Reißverschluss bis zur Hälfte oder komplett verschließbar. Das Picco Air verfügt darunter über einen seitlich wegrollbaren Gazeeinsatz, der durch Reißverschluss verschließbar ist. Eingang zusätzlich als Sonnendach ausstellbar.

Rückwand:
hochrollbar, Verbindungsschleuse mit Hohlsaum für den Schleusenstab und Vorbereitung zur Anbringung von Keder- oder Magnetadapter.. Siehe auch detaillierte Beschreibung zu Befestigungen am Fahrzeug!

Konstruktion Picco Air:
Air-In-System mit einem Luftschlauch-Durchmesser von 10 cm, zwei Kammern, drei Air-In-Distanzpolster zur Aussteifung der Zelttiefe

Ausstattung:
innenseitig verschweißte Nähte, bei Picco Air ein fest eingenähter Boden

Lieferumfang:
Zelthaut, Gardinen, Abspannmaterial, Schleusenstab, zwei Aufstellstangen, Tragetasche, Picco mit Zeltgestänge, Picco Air mit Zeltboden und Doppelhubpumpe.

Gestänge-Skizzen
Gestänge Serienausstattung Serienausstattung   

MEHR
Lüftungsfenster mit Klappe und Reißverschluss

Lüftungsfenster mit Klappe und Reißverschluss: die Gazefenster sind durch eine Klappe bis zur Hälfte oder komplett verschließbar. Schützt vor Eindringen von Regenwasser.

flexible Abspannringe

Flexible Abspannringe: für eine leichte und ordentliche Bodenabspannung.

verstellbare Abspanngurte

Verstellbare Abspanngurte: an den Zeltecken angebracht. Durch die verstellbaren Abspanngurte können Unebenheiten am Boden besser ausgeglichen werden.

Stabile, eingenähte Sturmlaschen

Stabile, eingenähte Sturmlaschen: zur optimalen Kraftverteilung und für einen sicheren Stand. Besonders effektiv in Verbindung mit einer da- hinter be ndlichen Verandastange oder eines Sturmgestänges.

MEHR
MEHR
MEHR

Lieferumfang

  • Zelthaut, Gestänge, Gardinen, Abspannmaterial, 1 Packsack
  • Zeltboden lose
Größe B x T in cm Gewicht in kg UVP in € Sonderpreis in €  
Picco Air 320 x 150 x 100 12 390,00 -
Empfohlene Sonderausstattung UVP in € Sonderpreis in €  
Magnetapdapter-Set 64,00 -
Kederadapter-Set 34,00 -
Klappsauger (pro Stück) 39,50 -
Aufstellstab Alu (110-200cm, pro Stück) 17,00 -

Fjord 30

Das Buszelt Fjord 30 ist ideal für die beliebten Minivans von Mercedes, VW, Ford, Peugeot und Citroën. Die Befestigung an der Dachreling erfolgt einfach über Klettbänder. Je nach Beschaffenheit Ihres Fahrzeugs sind 4 weitere Befestigungsoptionen möglich! Große Lüftungsfenster in Vorderwand und beiden Seitenwänden sorgen an heißen Tagen für frische Luft.

dwt-Zelte Fjord

Tipp: Ab sofort können Sie online eine Bestellanfrage an uns richten. Hierzu haben Sie zwei Möglichkeiten auf den jeweiligen Produktseiten.

Erstens: Sie kennen bereits das Umlaufmaß Ihres Wohnwagens und damit die benötigte Vorzeltgröße. In diesem Fall können Sie in der Preistabelle gleich unter den Informationen zum Zelt die entsprechende Größe auswählen.

Zweitens: Sie kennen die benötigte Größe nicht. Dann nutzen Sie einfach den Link „Anfrage“ mit Einkaufswagensymbol oben rechts unter dem Hauptbild auf der jeweiligen Produktseite. Beim Klick darauf werden Sie auf eine Auswahlseite weitergeleitet. Je nach Zeltmodell finden Sie dort die verschiedenen Größenvarianten. Haben Sie ein Ganzzelt ausgewählt, landen Sie automatisch beim Größenkonfigurator.

Besonderheit: Im anschließenden direkten Gespräch mit Ihnen können wir weitere Details klären. Zum Beispiel zum Standort und ob ein Fußboden empfehlenswert ist. Oder zum Verwendungs- und Einsatzzweck. Auch über sinnvolles Zubehör können wir dann mit Ihnen sprechen. Und nicht zuletzt können wir Ihre Fragen beantworten und klären, ob das gewünschte Vorzelt tatsächlich zu Ihren Bedürfnissen passt oder ob eventuell ein anderes Modell die bessere Alternative wäre.